Bd. 66, Nr. 1 (2017)

Aufsätze und Forschungsberichte

Besprechungen und Anzeigen

Hans Henning Hahn und Robert Traba (Hrsg.), Deutsch-Polnische Erinnerungsorte. Band 1: Geteilt/Gemeinsam
Andrew Demshuk
Hans Henning Hahn und Robert Traba (Hrsg.), Deutsch-Polnische Erinnerungsorte. Band 2: Geteilt/Gemeinsam
Andrew Demshuk
Hans Henning Hahn und Robert Traba (Hrsg.), Deutsch-Polnische Erinnerungsorte. Band 3: Parallelen
Andrew Demshuk
Hans Henning Hahn und Robert Traba (Hrsg.), Deutsch-Polnische Erinnerungsorte. Band 4: Reflexionen
Andrew Demshuk
Peter Oliver Loew und Robert Traba (Hrsg.), Deutsch-Polnische Erinnerungsorte. Band 5: Erinnerung auf Polnisch
Andrew Demshuk
Hans Henning Hahn und Robert Traba (Hrsg.), Deutsch-Polnische Erinnerungsorte. Band 1: Geteilt/Gemeinsam
Claudia Kraft
PDF  |   103 - 106
Hans Henning Hahn und Robert Traba (Hrsg.), Deutsch-Polnische Erinnerungsorte. Band 2: Geteilt/Gemeinsam
Claudia Kraft
PDF  |   103 - 106
Hans Henning Hahn und Robert Traba (Hrsg.), Deutsch-Polnische Erinnerungsorte. Band 3: Parallelen
Claudia Kraft
PDF  |   103 - 106
Hans Henning Hahn und Robert Traba (Hrsg.), Deutsch-Polnische Erinnerungsorte. Band 4: Reflexionen
Claudia Kraft
PDF  |   103 - 106
Peter Oliver Loew und Robert Traba (Hrsg.), Deutsch-Polnische Erinnerungsorte. Band 5: Erinnerung auf Polnisch
Claudia Kraft
PDF  |   103 - 106
Alfred Bischoff (Hrsg.), Reval/Tallinn. Eine kommentierte Auswahlbibliographie und Chronologie von der Stadtgründung bis zur Gegenwart (1219-2013)
Andreas Fülberth
PDF  |   107 - 108
Anti Selart, Livonia, Rus’ and the Baltic Crusades in the Thirteenth Century
Marek Tamm
Jürgen Heyde, Transkulturelle Kommunikation und Verflechtung. Die jüdischen Wirtschaftseliten vom 14. bis 16. Jahrhundert
Maria Cieśla
PDF  |   109 - 110
Johann Karl von Schroeder (Hrsg.), Schöffenbuch der Kulmer Stadtfreiheit 1407-1457
Heiner Lück
PDF  |   110 - 112
Norbert Angermann, Karsten Brüggemann und Inna Põltsam-Jürjo (Hrsg.), Die baltischen Länder und Europa in der Frühen Neuzeit
Otto-Heinrich Elias
PDF  |   112 - 113
Wojciech Tygielski, Italians in Early Modern Poland. The Lost Opportunity for Modernization?
Andrea Mariani
Eckhard Jäger, Die Insel Rügen auf alten Karten. Vier Jahrhunderte Kartografiegeschichte 1532-1885
Jürgen Lafrenz
PDF  |   116 - 117
Hermann Zeitlhofer, Besitzwechsel und sozialer Wandel. Lebensläufe und sozioökonomische Entwicklungen im südlichen Böhmerwald, 1640-1840
Thomas Winkelbauer
PDF  |   117 - 119
Richard Šípek, Die Jauerer Schlossbibliothek Ottos des Jüngeren von Nostitz
Detlef Haberland
PDF  |   120 - 121
Roland Gehrke (Hrsg.), Von Breslau nach Leipzig. Wahrnehmung, Erinnerung und Deutung der antinapoleonischen Befreiungskriege
Ruth Leiserowitz
PDF  |   121 - 122
Jerzy Jedlicki (Hrsg.), A History of the Polish Intelligentsia. Band 1: Maciej Janowski, Birth of the Intelligentsia. 1750-1831
Witold Molik
PDF  |   123 - 126
Jerzy Jedlicki (Hrsg.), A History of the Polish Intelligentsia. Band 2: Jerzy Jedlicki, The Vicious Circle. 1832-1864
Witold Molik
PDF  |   123 - 126
Jerzy Jedlicki (Hrsg.), A History of the Polish Intelligentsia. Band 3: Magdalena Micińska, At the Crossroads. 1865-1918
Witold Molik
PDF  |   123 - 126
Sławomira Walczewska, Damen, Ritter und Feministinnen. Zum Frauenrechtsdiskurs in Polen
Angelique Leszczawski-Schwerk
PDF  |   126 - 127
Robert Spät, Die „polnische Frage“ in der öffentlichen Diskussion im Deutschen Reich, 1894-1918
Stefan Dyroff
PDF  |   127 - 129
Agnieszka Gąsior, Agnieszka Halemba und Stefan Troebst (Hrsg.), Gebrochene Kontinuitäten. Transnationalität in den Erinnerungskulturen Ostmitteleuropas im 20. Jahrhundert
Kerstin S. Jobst
PDF  |   129 - 130
Kristina Kaiserová, Eduard Nižňanský und Martin Schulze Wessel (Hrsg.), Religion und Nation. Tschechen, Deutsche und Slowaken im 20. Jahrhundert
John Connelly
Adam Daniel Rotfeld und Anatoly V. Torkunov (Hrsg.), White Spots – Black Spots. Difficult Matters in Polish-Russian Relations, 1918-2008
Bernd Bonwetsch
PDF  |   132 - 134
Bella Gutterman, Fighting for Her People. Zivia Lubetkin, 1914-1978
Klaus-Peter Friedrich
PDF  |   134 - 135
Volker Mohn, NS-Kulturpolitik im Protektorat Böhmen und Mähren. Konzepte, Praktiken, Reaktionen
Radka Šustrová
PDF  |   135 - 137
Gideon Greif, Itamar Levin, Aufstand in Auschwitz. Die Revolte des jüdischen „Sonderkommandos“ am 7. Oktober 1944
Karin Orth
PDF  |   137 - 139
Anna Cichopek-Gajraj, Beyond Violence. Jewish Survivors in Poland and Slovakia, 1944-1948
Svenja Bethke
PDF  |   139 - 141
Imke Hansen, „Nie wieder Auschwitz!“. Die Entstehung eines Symbols und der Alltag einer Gedenkstätte 1945-1955
Karin Orth
PDF  |   141 - 143
Christoph Koch (Hrsg.), War die „Vertreibung“ Unrecht? Die Umsiedlungsbeschlüsse des Potsdamer Abkommens und ihre Umsetzung in ihrem völkerrechtlichen und historischen Kontext
Christian König
PDF  |   143 - 145
Kinga Pozniak, Nowa Huta. Generations of Change in a Model Socialist Town
Anna Pelka
PDF  |   145 - 147
Christine Gölz und Alfrun Kliems (Hrsg.), Spielplätze der Verweigerung. Gegenkulturen im östlichen Europa nach 1956
Mike Plitt
PDF  |   147 - 149
Piotr Pęziński, Na rozdrożu. Młodzież żydowska w PRL 1956-1968 [Am Scheideweg. Die jüdische junge Generation in der Volksrepublik Polen 1956-1968]
Klaus-Peter Friedrich
PDF  |   149 - 151
Stefan Greif, Marion Hein und Heinrich Clairmont (Hrsg.), Herder Handbuch
Wolfgang Kessler
PDF  |   152
Patrice M. Dabrowski, Poland. The First Thousand Years
Manfred Alexander
PDF  |   152 - 153
Malte Rolf, Soviet Mass Festivals, 1917-1991
Karsten Brüggemann
PDF  |   153 - 154
Marci Shore, Der Geschmack von Asche. Das Nachleben des Totalitarismus in Osteuropa
Jan C. Behrends
PDF  |   154