Bd. 68, Nr. 2 (2019)

Aufsätze und Forschungsberichte

Besprechungen und Anzeigen

Böhmische Bürgertestamente des 15. Jahrhunderts. Hrsg. von Thomas Krzenck. (Quellen zur Geschichte und Landeskunde Ostmitteleuropas, Bd. 9.)
Přemysl Bar
PDF  |   279 - 280
Die Beziehungen Herzog Albrechts in Preußen zu Ungarn, Böhmen und Schlesien (1525-1528). Regesten aus dem Herzoglichen Briefarchiv und den Ostpreußischen Foli¬an-ten. Bearb. von Christian Gahlbeck. (Veröffentlichungen aus den Archiven Preußi¬scher Kulturbesitz, Bd. 73.)
Maike Sach
PDF  |   280 - 281
Reformatio Baltica. Kulturwirkungen der Reformation in den Metropolen des Ostsee-raums. Hrsg. von Heinrich Assel, Johann Anselm Steiger und Axel E. Walter. (Metropolis. Texte und Studien zu Zentren der Kultur in der europäischen Neuzeit, Bd. 2.)
David Frick
PDF  |   281 - 282
Luther und die Evangelisch-Lutherischen in Ungarn und Siebenbürgen. Augsburgi-sches Bekenntnis, Bildung, Sprache und Nation vom 16. Jahrhundert bis 1918. Hrsg. von Márta Fata und Anton Schindling unter Mitarb. von Markus Gerstmaier. Aschen-dorff.
Juliane Brandt
PDF  |   282 - 284
Institutionen der Geschichtspflege und Geschichtsforschung in Schlesien. Von der Auf¬klärung bis zum Ersten Weltkrieg. Hrsg. von Joachim Bahlcke und Roland Gehrke. (Neue Forschungen zur Schlesischen Geschichte, Bd. 26.)
Lucyna Harc
PDF  |   284 - 286
Halina Beresnevičiūtė-Nosálová: Artists and Nobility in East-Central Europe. Elite Socialization in Vilnius and Brno Newspaper Discourse in 1795-1863. (Elitenwandel in der Moderne, Bd. 19.)
Gertraud Marinelli
PDF  |   286 - 288
Peter Rassek: Für ein freies Polen und ein liberales Preußen. Czartoryskis Deutsch-landpolitik am Vorabend der Revolution von 1848. Ein Beitrag zur polnisch-deutschen Beziehungsgeschichte. (Die Deutschen und das östliche Europa, Bd. 13.)
Przemysław Matusik
PDF  |   288 - 289
Nancy M. Wingfield: The World of Prostitution in Late Imperial Austria.
Alfred Thomas
PDF  |   290 - 291
Manfred Klein: Preußens Litauer: Studien zu einer (fast) vergessenen Minderheit.
Ruth Leiserowitz
PDF  |   291 - 292
Hanna Grzeszczuk-Brendel: Eine Stadt zum Leben. Städtebau und Wohnungsreform in Posen in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Übers. von Sandra Ewers.
Hanna Kozinska-Witt
PDF  |   292 - 294
Coping with Hunger and Shortage under German Occupation in World War II. Hrsg. von Tatjana Tönsmeyer, Peter Haslinger und Agnes Laba.
Stephan Lehnstaedt
PDF  |   294 - 295
Post 41. Berichte aus dem Getto Litzmannstadt. Ein Gedenkbuch. / Post 41. Reports from Litzmannstadt Ghetto. A Memorial Book. Hrsg. von Angelika Brechelmacher, Bertrand Perz und Regina Wonisch.
Krystyna Radziszewska
PDF  |   295 - 296
Peter Hallama: Nationale Helden und jüdische Opfer. Tschechische Repräsentationen des Holocaust. (Schnittstellen, Bd. 1.)
Milan Řepa
PDF  |   297 - 298
Florian Peters: Revolution der Erinnerung. Der Zweite Weltkrieg in der Geschichts-kultur des spätsozialistischen Polen. (Kommunismus und Gesellschaft. Reihe des Zent-rums für Zeithistorische Forschung Potsdam, Bd. 2.)
Julia Röttjer
PDF  |   299 - 300
W poszukiwaniu zatraconej solidarności / Kultura – Rosja. [Auf der Suche nach der ver¬lorenen Solidarität / Kultura – Russland.] Hrsg. von Piotr Mitzner. Instytut Literacki Kul¬tura ‒ Instytut Książki. Paryż – Kraków 2016. Bd. 1: Literatura rosyjska w kręgu „Kul¬tu-ry“ [Russische Literatur im Kreis der „Kultura“.]
Bernard Wiaderny
PDF  |   300 - 301
W poszukiwaniu zatraconej solidarności / Kultura – Rosja. [Auf der Suche nach der ver¬lorenen Solidarität / Kultura – Russland.] Hrsg. von Piotr Mitzner. Instytut Literacki Kul¬tura ‒ Instytut Książki. Paryż – Kraków 2016. Bd. 2: „Kultura“ i emigracja rosyjska [Die „Kultura“ und die rus¬sische Emi¬gration.]
Bernard Wiaderny
PDF  |   300-301
Łukasz Mikołajewski: Disenchanted Europeans. Polish Émigré Writers from Kultura and Postwar Reformulations of the West.
Bernard Wiaderny
PDF  |   302 - 303
Bernard Wiaderny: „Schule des politischen Denkens“. Die Exilzeitschrift „Kultura“ im Kampf um die Unabhängigkeit Polens 1947-1991.
Krzysztof Okoński
PDF  |   303 - 305
Bastian Vergnon: Die sudetendeutschen Sozialdemokraten und die bayerische SPD 1945 bis 1978.
Birgit Vierling
PDF  |   305 - 306
Eagle Glassheim: Cleansing the Czechoslovak Borderlands. Migration, Environment, and Health in the Former Sudetenland.
Eva Hahn
PDF  |   307 - 308
Sebastian Sparwasser: Identität im Spannungsfeld von Zwangsmigration und Heim-kehr. Ungarndeutsche Vertriebene und die Remigration. (Mitteleuropäische Geschichte und Kultur, Bd. 3.)
Frank Henschel
PDF  |   308 - 310
Hannes Lachmann: Die „Ungarische Revolution“ und der „Prager Frühling“. Eine Verflechtungsgeschichte zweier Reformbewegungen zwischen 1956 und 1968. (Ver-öffentlichungen zur Kultur und Geschichte im östlichen Europa, Bd. 49.)
Yves Bizeul
PDF  |   310 - 311
Pavel Kolář: Der Poststalinismus. Ideologie und Utopie einer Epoche. (Zeithistorische Studien, Bd. 57.)
Anne Kluger
PDF  |   312 - 313
Reinhold Vetter: Polens diensteifriger General. Späte Einsichten des Kommunisten Wojciech Jaruzelski.
Jacob Nuhn
PDF  |   314 - 315
Auf den Ruinen der Imperien. Erzählte Grenzräume in der mittel- und osteuropäischen Literatur nach 1989.
Elisa-Maria Hiemer
PDF  |   315 - 316
Philippe Sands: Rückkehr nach Lemberg. Über die Ursprünge von Genozid und Ver-brechen gegen die Menschlichkeit. Eine persönliche Geschichte.
Ulrike Schröder
PDF  |   317 - 317