Bd. 61, Nr. 4 (2012)

Aufsätze und Forschungsberichte

Besprechungen und Anzeigen

Jörn Happel, Christophe von Werdt (Hrsg.), Osteuropa kartiert - Mapping Eastern Europe
Alexandra Schweiger
PDF  |   603 - 605
Jiří Kejř, Die mittelalterlichen Städte in den böhmischen Ländern
Winfried Irgang
PDF  |   605 - 608
Eduard Mühle (Hrsg.), Rechtsstadtgründungen im mittelalterlichen Polen
Winfried Irgang
PDF  |   605 - 608
Andreas Rüther, Region und Identität. Schlesien und das Reich im späten Mittelalter
Alexandra Kaar
PDF  |   608 - 610
Wojciech Fałkowski u.a. (Hrsg.), Ritualisierung politischer Willensbildung. Polen und Deutschland im hohen und späten Mittelalter
Sven Ekdahl
PDF  |   610 - 612
Joachim Bahlcke, Thomas Winkelbauer (Hrsg.), Schulstiftungen und Studienfinanzierung. Bildungsmäzenatentum in den böhmischen, österreichischen und ungarischen Ländern, 1500-1800
Václav Buzek
PDF  |   612 - 614
Karin Friedrich, Barbara M. Pendzich (Hrsg.), Citizenship and Identity in a Multinational Commonwealth. Poland-Lithuania in Context, 1550-1772
Hans-Jürgen Bömelburg
PDF  |   614 - 615
Frank Metasch, Exulanten in Dresden. Einwanderung und Integration von Glaubensflüchtlingen im 17. und 18. Jahrhundert
Joachim Bahlcke
PDF  |   615 - 616
Hans-Jürgen Bömelburg, Friedrich II. zwischen Deutschland und Polen
Wolfgang Wippermann
PDF  |   616 - 617
Monika Baár, Historians and Nationalism. East-Central Europe in the Nineteenth Century
Jan Surman
PDF  |   617 - 619
Moritz Csáky, Das Gedächtnis der Städte. Kulturelle Verflechtungen - Wien und die urbanen Milieus in Zentraleuropa
Ines Koeltzsch
PDF  |   619 - 620
Tomas Balkelis, The Making of Modern Lithuania
Vytautas Petronis
Johannes Frackowiak, Wanderer im nationalen Niemandsland. Polnische Ethnizität in Mitteldeutschland von 1880 bis zur Gegenwart
Markus Krzoska
PDF  |   622 - 624
Christian Westerhoff, Zwangsarbeit im Ersten Weltkrieg. Deutsche Arbeitskräftepolitik im besetzten Polen und Litauen 1914-1918
Stephan Lehnstaedt
PDF  |   624 - 626
Verena Walter, Überleben von Kindern und Jugendlichen in den Konzentrationslagern Sachsenhausen, Auschwitz und Bergen-Belsen
Magdalena Fober
PDF  |   626 - 627
Jan Grabowski, Judenjagd. Polowanie na Żydów 1942-1945. Studium dziejów pewnego powiatu
Przemysław Różański
Michael Meng, Shattered Spaces. Encountering Jewish Ruins in Postwar Germany and Poland
Ferenc Laczó
Kimberley Elman Zarecor, Manufacturing a Socialist Modernity. Housing in Czechoslovakia, 1945-1960
Jan Musekamp
PDF  |   632 - 633
Dariusz Stola, Kraj bez wyjścia? Migracje z Polski 1949-1989
Bernard Wiaderny
PDF  |   634 - 635
Christoph Buchheim u.a. (Hrsg.), Die Tschechoslowakei und die beiden deutschen Staaten
Stanislava Kolková
PDF  |   635 - 637
Dorle Merchiers, Gérard Siary (Hrsg.), Transmission de la mémoire allemande en Europe centrale et orientale depuis 1945. Spuren deutscher Identität in Mittel- und Osteuropa seit 1945
Martin Munke
PDF  |   637 - 639
Robert Offner (Hrsg.), Die Gesundheit ist ein köstlich Ding
Ulrike Plath
PDF  |   639 - 640
Joachim Bahlcke u.a. (Hrsg.), Brückenschläge. Daniel Ernst Jablonski im Europa der Frühaufklärung
Otto-Heinrich Elias
PDF  |   640
Joachim Kuropka (Hrsg.), Regionale Geschichtskultur. Phänomene - Projekte - Probleme aus Niedersachsen, Westfalen, Tschechien, Lettland, Ungarn, Rumänien und Polen
Antje Coburger
PDF  |   641
Lukáš Novotný, Vergangenheitsdiskurse zwischen Deutschen und Tschechen. Untersuchung zur Perzeption der Geschichte nach 1945
Milan Řepa
PDF  |   642

Schrifttum

Bei der Redaktion eingegangene Bücher
N. N.
PDF  |   643