Bd. 62, Nr. 1 (2013)

Aufsätze und Forschungsberichte

Besprechungen und Anzeigen

Lonnie R. Johnson, Central Europe. Enemies, Neighbours, Friends
Ralph Schattkowsky
PDF  |   108 - 109
Peter Oliver Loew, Danzig. Biographie einer Stadt
Ewa Barylewska-Szymańska
PDF  |   109 - 110
Marek Tamm u.a. (Hrsg.), Crusading and Chronicle Writing on the Medieval Baltic Frontier. A Companion to the Chronicle of Henry of Livonia
Marcus Wüst
PDF  |   111 - 112
Stephan Flemmig, Hagiografie und Kulturtransfer. Birgitta von Schweden und Hedwig von Polen
Otfried Krafft
PDF  |   112 - 114
Thomas Krzenck, Johannes Hus. Theologe, Kirchenreformer, Märtyrer
Veit-Jakobus Dieterich
PDF  |   114 - 116
Tünde Katona, Caritas und Memoria. Eine Leutschauer Stiftung im Dienste der Bildungsförderung in der Zips des 16. Jahrhunderts
Zsuzsanna Cziráki
PDF  |   116 - 117
Márta Fata, Anton Schindling (Hrsg.), Calvin und Reformiertentum in Ungarn und Siebenbürgen. Helvetisches Bekenntnis, Ethnie und Politik vom 16. Jahrhundert bis 1918
Stefan Rohdewald
PDF  |   117 - 119
János Kalmár, János J. Varga (Hrsg.), Einrichtungswerk des Königreichs Ungarn (1688-1690)
Thomas Winkelbauer
PDF  |   119 - 121
Joachim Bahlcke, Klaus Ziemer (Hrsg.), Die Protestanten in Polen-Litauen (1696-1763). Rechtliche Lage, Organisation und Beziehungen zwischen den evangelischen Glaubensgemeinschaften
Stefan Hartmann
PDF  |   121 - 123
Carola L. Gottzmann (Hrsg.), Deutschsprachige Literatur im Baltikum und in Sankt Petersburg
Liina Lukas
PDF  |   123 - 125
Sharon Flatto, The Kabbalistic Culture of Eighteenth-Century Prague. Ezekiel Landau (the ‘Noda Biyehudah’) and his Contemporaries. Littman Library of Jewish Civilization
Sylvie Anne Goldberg
PDF  |   125 - 127
Rudolf Jaworski u.a. (Hrsg.), Der genormte Blick aufs Fremde. Reiseführer in und über Ostmitteleuropa
Christoph Mick
PDF  |   127 - 130
Anna de Berg, „Nach Galizien“. Entwicklung der Reiseliteratur am Beispiel der deutschsprachigen Reiseberichte vom 18. bis zum 21. Jahrhundert
Christoph Mick
PDF  |   127 - 130
Markus Krzoska (Hrsg.), Zwischen Glaube und Nation? Beiträge zur Religionsgeschichte Ostmitteleuropas im langen 19. Jahrhundert
Jana Osterkamp
PDF  |   130 - 131
Gertraud Marinelli-König, Die böhmischen Länder in den Wiener Zeitschriften und Almanachen des Vormärz (1805-1848). Tschechische nationale Wiedergeburt, Kultur- und Landeskunde von Böhmen, Mähren und Schlesien, kulturelle Beziehungen zu Wien. Bd. 1
Wolfgang Kessler
PDF  |   132
Cajtšryft. časopis dlja dasledvannja jaurčejskaj historyi, demahrafii i ekanomiki, litaratury, movy i etnahrafii. Tom 6 (1)
Svetlana Burmistr
PDF  |   133 - 134
Dževad Juzbašić, Imre Ress, Lajos Thallóczy, der Historiker und Politiker. Die Entdeckung der Vergangenheit von Bosnien-Herzegowina und die moderne Geschichtswissenschaft
Tamara Scheer
PDF  |   134 - 136
Michał Łuczewski, Jutta Wiedmann (Hrsg.), Erinnerungskultur des 20. Jahrhunderts. Analysen deutscher und polnischer Erinnerungsorte
Katarzyna Stokłosa
PDF  |   136 - 138
Eero Medijainen, Olaf Mertelsmann (Hrsg.), Border Changes in 20th Century Europe. Selected Case Studies
Agnes Laba
PDF  |   138 - 140
Dittmar Dahlmann u.a. (Hrsg.), Überall ist der Ball rund. Zur Geschichte und Gegenwart des Fußballs in Ost- und Südosteuropa. Nachspielzeit
Stefan Wiederkehr
PDF  |   140 - 142
Andreas Kappeler (Hrsg.), Die Ukraine. Prozesse der Nationsbildung
Torsten Wehrhahn
PDF  |   142 - 143
Andrzej A. Zięba, Lobbing dla Ukrainy w Europie międzywojennej. Ukraińskie Biuro Prasowe w Londynie oraz jego konkurenci polityczni (do roku 1932)
Stefan Dyroff
PDF  |   144 - 145
Jaroslav Šebek, Sudetendeutscher Katholizismus auf dem Kreuzweg. Politische Aktivitäten der sudetendeutschen Katholiken in der Ersten Tschechoslowakischen Republik in den 30er Jahren
Milan Repa
PDF  |   146 - 148
Wolfgang Curilla, Der Judenmord in Polen und die deutsche Ordnungspolizei. 1939-1945
Ingo Loose
PDF  |   148 - 149
Barbara Engelking, „Jest taki piękny słoneczny dzień …“ Losy Żydów szukających ratunku na wsi polskiej 1942-1945
Roman P. Smolorz
PDF  |   149 - 152
Elisabeth Fendl (Hrsg.), Zur Ästhetik des Verlusts. Bilder von Heimat, Flucht und Vertreibung
Elke Mehnert
PDF  |   152 - 153
Maren Röger, Flucht, Vertreibung und Umsiedlung. Mediale Erinnerungen und Debatten in Deutschland und Polen seit 1989
Alvydas Nikžentaitis
PDF  |   153 - 155
Anna Kaminsky (Hrsg.), Erinnerungsorte an die Opfer des Kommunismus in Belarus
Katarzyna Stokłosa
PDF  |   155 - 157
Alfred Schopf, A Voice from Bohemia. At the Same Time a Memorial to My Lost Home in Bohemia
Steffen Höhne
PDF  |   158
Wojciech Dudzik (Hrsg.), Theater-Bewusstsein. Polnisches Theater in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Ideen - Konzepte - Manifeste
Elżbieta Everding
PDF  |   159